Digitalisierungsexperte (m/w/d) Digitale Verwaltung 523004

Stelle
Digitalisierungsexperte (m/w/d) Digitale Verwaltung 523004
Datum des Angebots
23.08.2021
Berufsfeld
Projektmanagement
Einstiegslevel
Berufserfahrene
Standort
Bayreuth / München / Nürnberg / Regensburg
Zeitumfang
Vollzeit

Digitalisierungsexperte (m/w/d) Digitale Verwaltung 523004

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.

Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein.

Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere Geschäftsstellen in Regensburg, Nürnberg oder Bayreuth

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Digitalisierungsexperte (m/w/d) Digitale Verwaltung

im Angestellten- oder Beamtenverhältnis

Ihre Aufgaben

  • Sie haben Freude daran, Markt- und Kundenanforderungen für aktuelle und zukünftige Produkte/Dienstleistungen zu identifizieren und zu koordinieren
  • Sie strukturieren Anfragen unserer Anwender auf kommunaler und Landesebene in überschaubare Wertschöpfungselemente, die aufeinander aufbauen und in unsere Projekt-/Produkt-Roadmaps eingebunden sind
  • Sie haben ein Talent dafür, in Projekten über alle Phasen hinweg eigenverantwortlich Aufgabenpakete und Rollen, wie das Anforderungsmanagement, zu übernehmen
  • Silodenken ist Ihnen fremd - Sie sorgen für eine enge Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen, Kunden und Experten für eine Digitale Verwaltung
  • Sie vermarkten/repräsentieren unsere Produkte/Dienstleistungen intern sowie extern mit Begeisterung
  • Sie erarbeiten auf Basis Ihrer Projekte und Erfahrungen Best-Practice-Prozesse und teilen diese mit anderen Teams, insbesondere mit den Entwicklungsteams
  • Sie wirken an Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Qualitätssicherungen unserer Lösungen mit und unterstützen die verantwortlichen Personen maßgeblich

Ihr Profil

  • Sie brennen für digitale Themen und möchten einen Beitrag dazu leisten, die Digitalisierung der Verwaltung voranzubringen
  • Sie sehen sich als Antreiber (m/w/d) und Umsetzer (m/w/d) von (digitalen) Innovationen und der Anwendung von neuen Technologien und Projektmanagementmethoden
  • Sie sind hochmotiviert und stellen sowie erfüllen höchste Ansprüche an sich und Ihre Arbeit; außerdem sind Sie Netzwerker (m/w/d), Motivator (m/w/d) und Inspirator (m/w/d) aus Überzeugung
  • Sie bringen folgende Qualifikationen mit: ein abgeschlossenes Studium (z.B. Informatik, Wirtschaftsinformatik oder BWL) oder eine vergleichbare Qualifikation; mehrjährige Berufserfahrung im Anforderungsmanagement, Projektmanagement oder Produktmanagement, idealerweise im Kontext der digitalen Verwaltung
  • Sie haben Freude an der Gestaltung und Planung von neuen Produkten und Produkterweiterungen
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Gespür für Kunden und ihre Bedürfnisse, eine hohe IT-Affinität, eine sehr hohe Ziel- und Lösungsorientierung, eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Eine präzise, analytische und strukturierte Arbeitsweise, hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Ansprechpartner und Anforderungen flexibel einzustellen und eine schnelle Auffassungsgabe sowie Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche; Gleitzeit
  • Zielgerichtete und begleitende Einarbeitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Arbeiten
  • Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung)
  • Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München
  • Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Bei Beamten (m/w/d) wird zusätzlich eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Bei Fragen können Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.