Mitarbeiter Ausschreibungsmanagement Bid Manager (m/w/d) 214004

Stelle
Mitarbeiter Ausschreibungsmanagement Bid Manager (m/w/d) 214004
Datum des Angebots
27.06.2022
Berufsfeld
Vertrieb
Einstiegslevel
Berufserfahrene
Standort
Augsburg / Bayreuth / München
Zeitumfang
Teilzeit / Vollzeit

Mitarbeiter Ausschreibungsmanagement Bid Manager (m/w/d) 214004

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.

Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein.

Das Team des Auftragsmanagements und der Vertriebspartnersteuerung ist direkter und kompetenter Ansprechpartner für unsere Vertriebspartner. Wir stellen in enger Abstimmung mit den Projektbeteiligten eine schnelle, inhaltlich und juristisch korrekte Angebots- und Vertragserstellung sicher und schaffen so die Basis für eine den Kundenwünschen entsprechende Implementierung unserer modernen digitalen Verwaltungsdienstleistungen. Dabei stimmen wir uns mit den installierenden Instanzen des Kundenservices ab und stellen so eine korrekte und unmittelbare Abrechnung sicher.

Für unsere Hauptverwaltung in München oder unsere Geschäftsstelle in Augsburg oder Bayreuth

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Ausschreibungsmanagement Bid Manager (m/w/d)

im Angestellten- oder Beamtenverhältnis

Ihre Aufgaben

  • Sie identifizieren und analysieren relevante Ausschreibungen für Unternehmen sowohl im öffentlichen Sektor als auch in der freien Wirtschaft und begleiten den kompletten Ausschreibungsprozess - von der Ausschreibungssuche, über die Ausschreibungsbewertung bis hin zur Angebotserarbeitung und -abgabe
  • Sie koordinieren die erforderlichen Fachbereiche inklusive der Vertriebspartner und Tochterunternehmen und unterstützen den Vertrieb bei der Bearbeitung der Ausschreibungsunterlagen
  • Sie erkennen zusammen mit den beteiligten Fachbereichen kritische Anforderungen in den Ausschreibungsunterlagen und führen adäquate Lösungen herbei
  • Sie steuern alle Aktivitäten im Ausschreibungsprozess, sodass eine korrekte, termingerechte und vollständige Angebotsabgabe sichergestellt ist
  • Sie verantworten und koordinieren die Zusammenstellung von geforderten Angebotsdokumenten, Unternehmensreferenzen und Mitarbeiterprofilen
  • Sie pflegen die Ausschreibungs-Datenbank und übernehmen das Dokumentations-Management
  • Sie optimieren und digitalisieren kontinuierlich den Ausschreibungsprozess

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder verwaltungstechnische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Bearbeitung von Ausschreibungen und Angeboten mit
  • Idealerweise konnten Sie bereits Arbeitserfahrungen in der IT-Branche und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden sammeln
  • Sie zeichnet die Bereitschaft aus, das Portfolio der AKDB umfassend zu kennen
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen und Programmen der Bürokommunikation
  • Eigenständige sowie strukturierte, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Ein sehr gutes Organisationsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Teamorientierung und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigenverantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet
  • Arbeiten in zentraler Lage
  • 30 Urlaubstage
  • Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit und Telearbeit
  • Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung)
  • Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München
  • Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Bei Fragen können Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.