Mitarbeiter (m/w/d) in der Personalverwaltung, Schwerpunkt beamtenrechtliche Fragestellungen 721005

Stelle
Mitarbeiter (m/w/d) in der Personalverwaltung, Schwerpunkt beamtenrechtliche Fragestellungen 721005
Datum des Angebots
05.07.2021
Berufsfeld
Personal
Einstiegslevel
Berufserfahrene
Standort
München
Zeitumfang
Vollzeit

Mitarbeiter (m/w/d) in der Personalverwaltung, Schwerpunkt beamtenrechtliche Fragestellungen 721005

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.

Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein.

Für unsere Hauptverwaltung in München

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) in der Personalverwaltung, Schwerpunkt beamtenrechtliche Fragestellungen

im Angestellten- oder Beamtenverhältnis (unbefristet)

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung aller auftretenden beamtenrechtlichen Fragestellungen von der Ernennung bis zur Beendigung von Beamtenverhältnissen
  • Betreuung und Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden in beamtenrechtlichen Angelegenheiten
  • Administrative Arbeiten wie Pflege des Stellenplans, Unterstützung bei der Vorbereitung der Gehaltsabrechnung und des Managements der Zeiterfassung, Erstellung von Statistiken etc.
  • Sonstige Aufgaben in der Personalverwaltung wie Erstellung von Zeugnissen und Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss der Qualifikationsprüfung der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, des Beschäftigtenlehrgangs II oder eine sonstige vergleichbare Qualifikation (Ausbildung, Studium)
  • Berufserfahrung im Bereich der Personalverwaltung
  • Sehr gute Kenntnisse des Beamtenrechts
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel
  • Hohe Kunden-/Serviceorientierung, präzise und strukturierte Arbeitsweise, hohe Ziel- und Lösungsorientierung, schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion sowie eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Arbeiten
  • Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München
  • Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Bei Angestellten (m/w/d): Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung)
  • Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung bis Besoldungsgruppe A11; zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Bei Fragen können Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.