Senior Specialist Internal und Change Communication (w/m/d) 100006

Stelle
Senior Specialist Internal und Change Communication (w/m/d) 100006
Datum des Angebots
20.05.2022
Berufsfeld
Verwaltung
Einstiegslevel
Berufserfahrene
Standort
München
Zeitumfang
Vollzeit

Senior Specialist Internal und Change Communication (w/m/d) 100006

AKDB - Demokratie digital und sicher gestalten.

Wir entwickeln Software, die dem Menschen dient.
Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unter-stützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein.

Für unsere Hauptverwaltung in München

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Specialist Internal und Change Communication (w/m/d)

im Angestelltenverhältnis.

Darum geht es:

  • Sie sind verantwortlich für die konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von internen Kommunikationskampagnen, besonders im Rahmen der Unternehmenstransformation/Kulturwandel, in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung
  • Sie erarbeiten Botschaften, Anker und Storylines für interne Zielgruppen und wissen Ihre Kommunikation zielgruppen- und mediengerecht einzusetzen, insbesondere im Kontext von Changethemen
  • Zusammen mit fachlichen Ansprechpartnern finden Sie Formate und erstellen die Inhalte für diverse Kommunikationsformate (Jahresauftakt, Jahresabschluss, Townhalls etc.), Geschäftsführermitteilungen, Mitarbeiterinformationen und Corporate Culture-Kampagnen
  • Sie machen sich mit Begeisterung daran, interne Announcements, Unternehmenspräsentationen, Newsletter- und Social Intranetbeiträge, Video- und Podcasts und Social Media-Posts zu kreieren
  • Sie verantworten unsere Social Intranet Platform
  • Sie akquirieren externe Agenturen für begleitende Dienstleistungen und greifen bestenfalls auf Partnerschaften aus Ihrem Netzwerk zurück
  • Sie ergreifen eigenständig Initiative zur Organisation von internen Social Events und begeistern durch Aktionen für Mitarbeitende in Hands-on Mentalität

Das wünschen wir uns:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Medien-/ Kommunikationswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und erfolgreich umgesetzte Transformationsprojekte erleichtern Ihnen mit den Changeprojekten umzugehen
  • Sie haben idealerweise Interesse an psychologischen Zusammenhängen und bringen Begeisterung für die Umsetzung der Themen New Work, Transformation und Kulturwandel mit
  • Als Kommunikationstalent haben Sie ein Gespür für relevante Themen und Verständnis für die Bedürfnisse unterschiedlichster Zielgruppen
  • Sie leben das Prinzip der gestalterischen Freiheit und haben gleichzeitig Freude daran Fachlichkeit in die Organisation zu bringen bzw. Teil von "Building a better working world" zu sein
  • Sie verstehen Networking als Teil Ihrer Persönlichkeit und sind ein absoluter Teamplayer, wenn es um interne Abstimmungen und Koordination geht (v.a. mit people&culture, Marketing, Fachabteilungen, Redaktionsverantwortlichen und anderen Stakeholdern)
  • Eine sehr hohe IT-Affinität (MS-Office, CMS - v.a. Typo 3, Confluence),
  • sicherer Umgang mit Social Media (LinkedIn/Xing) und Social Intranet Platforms (Coyo/Staffbase)
  • Erfahrung mit Podcasts oder Tools zur Erstellung von visuellem Content bzw. Animationstools runden Ihr Profil ab

Das bieten wir:

  • Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben sowie eine eigen-verantwortliche, sinnstiftende Tätigkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung für eine zielgerechte interne Kommunikation (Bericht an Mitglied der Geschäftsleitung)
  • Starke Netzwerke, eine nahbare Führungskultur, eine wertegeprägte Unternehmenskultur, die innovatives, eigenverantwortliches und agiles Arbeiten unterstützt sowie ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem sich permanent ändernden Markt bietet
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche
  • Arbeiten in zentraler Lage, Homeoffice möglich
  • 30 Urlaubstage
  • Flexibles und familienfreundliches Arbeiten, einschl. Gleitzeit
  • Eine zielgerichtete und begleitende Einarbeitung
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK Zusatzversorgung)
  • Die Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München
  • Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z. B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Sie haben Ideen und übernehmen gerne Verantwortung? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.