Werkstudent (m/w/d) - Vorstandsbüro 100003

Stelle
Werkstudent (m/w/d) - Vorstandsbüro 100003
Datum des Angebots
01.12.2021
Berufsfeld
Verwaltung
Einstiegslevel
Schüler/Studenten
Standort
München
Zeitumfang
Teilzeit

Werkstudent (m/w/d) - Vorstandsbüro 100003

AKDB: Wir denken Verwaltung neu

Unsere Kunden im öffentlichen Bereich nutzen unsere Produkte z.B. zur Erstellung von Ausweisen, Führerscheinen oder Heiratsurkunden. Wir sorgen dafür, dass Gehälter ausgezahlt werden. Wir bieten Softwarelösungen, Services und Beratung für unsere Kunden und unterstützen Verwaltungen dabei, serviceorientiert und bürgernah zu sein.

Als führender IT-Dienstleister für kommunale Kunden in Bayern haben wir uns der zentralen gesellschaftlichen Herausforderung verschrieben, den digitalen Wandel in unserer Heimat voranzutreiben. Das erklärte Ziel: Schon 2025 soll niemand mehr aufs Amt gehen müssen!
Klingt spannend? Dann werde Teil unserer Mission. Als Werkstudent (m/w/d) im Vorstandsbüro unterstützt du bei den täglichen Aufgaben des Vorstands und der Vorstandsreferenten, organisierst unternehmensinterne Veranstaltungen, schnupperst in die Unternehmensstrategie und vermarktest und koordinierst neue Projekte der Innovationsstiftung Bayerische Kommune. Du arbeitest im direkten Umfeld der Vorstandschaft und kannst für deine berufliche Zukunft sehr viel lernen.

Für unsere Hauptverwaltung in München

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Werkstudenten (m/w/d) - Vorstandsbüro

für bis zu 20 Stunden in der Woche.

Diese Aufgaben erwarten dich bei uns:

  • Du unterstützt unser Team bei der Koordinierung der Projekte der Innovationsstiftung Bayerische Kommune, der gemeinsamen Stiftung von AKDB und Bayerischen Kommunalen Spitzenverbänden
  • Du stehst im regelmäßigen Austausch mit Stiftungskuratorium und -vorstand
  • Du übernimmst die inhaltliche Pflege der Stiftungshomepage
  • Du arbeitest unserem Team in vielseitigen Aufgabenbereich zu
  • Du unterstützt bei laufenden Strategieprojekten
  • Du behältst die Geschehnisse in der Digitalpolitik auf kommunaler Ebene bzw. Landes- und Bundesebene im Blick

Das solltest du mitbringen:

  • Idealerweise bist du derzeit in einem Masterstudiengang in den Bereichen Verwaltungs-, Wirtschafts-, Politikwissenschaften bzw. Verwaltungs-, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar immatrikuliert
  • Projektarbeit und Veranstaltungsmanagement sind für dich kein Neuland
  • Verlässlichkeit sowie selbstständiges und vorausschauendes Arbeiten sind für dich eine Selbstverständlichkeit
  • Dein persönlicher Anspruch ist es, ergebnis- und qualitätsorientiert zu arbeiten
  • Professionelles Auftreten sowie Freude an der Kommunikation mit Menschen zeichnen dich aus
  • In Wort und Schrift kannst du dich sehr gut ausdrücken
  • Neben sehr guten MS Office Kenntnissen hast du auch eine stark ausgeprägte Affinität für IT
  • Die dir anvertrauten Aufgaben behandelst du diskret

Unser Angebot:

  • Flexible und studienfreundliche Arbeitszeit
  • Eine faire Vergütung entsprechend deiner Eignung
  • Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung
  • Moderne Büroräume und kostenlose Getränke
  • Weihnachtsfeier, Sommerfest, Sportevents (Firmenlauf, Skimeisterschaften, Fußball- und Volleyball-Turniere)
Du findest dich in diesen Punkten wieder? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

Bei Fragen zu deinen künftigen Aufgaben stehen dir die Vorstandsreferenten Katharina Sagstetter (+49 162 2113929) und Felix Appel (+49 173 6778664) jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktiere uns gerne direkt, damit wir uns telefonisch oder per Video-Call kennenlernen.
Zusätzlich kannst du dich gerne an das Recruiting-Team unter der Telefonnummer 089/5903-1780 wenden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit der Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.