Stellenangebote
AKDB

Innovativ. Kraftvoll. Partnerschaftlich.

Unser Tipp: Richtig bewerben.

Unsere Bewerber-Tipps sollen Sie weiter bringen. Vielleicht ja sogar bis ganz nach vorne - zum Marktführer: AKDB.

.

Tipp 1: Geben Sie Antworten.

Bitte gehen Sie in Ihrem aussagekräftigen Anschreiben darauf ein, wieso Sie gerne bei der AKDB arbeiten wollen, welchen Mehrwert Sie uns bieten und wie Ihre Qualifikationen zu der von Ihnen gewählten Stellen-Ausschreibung passen.

 

Tipp 2: Die gute Form.

Die gute FormIhrer Unterlagen zählt. Bitte achten Sie auf eine entsprechende Durchgängig-/Vollständigkeit Ihrer Bewerbung. Benennen/belegen Sie Ihre Erfolge klar in Zahlen/Fakten und betiteln Sie Ihre Datei-Anhänge nachvollziehbar.

 

Tipp 3: Engagement zeigen.

Viele Wege führen zur AKDB. Und es muss nicht immer geradeaus gegangen sein. Ein kleiner "Schlenker" im Lebenslauf kann Sie für uns besonders interessant machen. Weil wir Mitarbeiter mit Ideen, mit Eigeninitiative und Engagement suchen, ist es hilfreich, wenn Sie uns (neben den Erfahrungen, die Sie für die ausgeschriebene Position qualifizieren) auch Beispiele für außerberufliche Tätigkeiten (z.B. im sozialen oder kulturellen Bereich) nennen.

 

Tipp 4: Qualität qualifiziert.

Wir wollen Sie und Ihre Qualifikationen so gut wie möglich kennen lernen. Bitte belegen Sie Ihr Können und Wissen mit Ihren Schul-/Universitäts-/Ausbildungszeugnissen sowie Nachweisen über eventuell vorhandene Praktika, Zusatzqualifikationen, Sprachkurse und bisher erreichte Erfolge.