Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

AKDB
Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern
Hansastraße 12-16
80686 München
Telefon: 089 5903-0
E-Mail: mailbox(at)akdb.de

Protokollierung

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem und Ähnliches.

(1)    Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2)    Das Betriebssystem des Nutzers
(3)    Den Internet-Service-Provider des Nutzers
(4)    Die IP-Adresse des Nutzers
(5)    Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(6)    Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
(7)    Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten werden für unser frei zugängliches Webangebot in den Server-Logfiles nur anonymisiert gespeichert.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht. Im Rahmen des Bewerbungsmanagements werden Ihre Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, b, f DSGVO und § 26 BDSG gespeichert. Nach Ablehnung Ihrer Bewerbung werden Ihre Daten 6 Monate nach Bekanntgabe der Ablehnung gelöscht. Mit Ihrer Einwilligung können Ihre Daten darüber hinaus gespeichert werden, um uns die Möglichkeit zu eröffnen, Sie zu einem späteren Zeitpunkt für die Zwecke eines künftigen Beschäftigungsverhältnisses kontaktieren zu können. Kommt es zu einem Beschäftigungsverhältnis, werden Ihre Daten für die Dauer dieses Beschäftigungsverhältnisses gespeichert.

SSL/TLS-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL/TLS) über HTTPS

Aktive Komponenten

Wir verwenden aktive Komponenten wie beispielsweise Javascript. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden.

Cookies

Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten und die Verwendung mancher Funktionen zu erleichtern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit Zustimmung des Trackings (Ja, ich bin einverstanden) werden die entsprechenden Cookies gesetzt. Mit Ablehnung des Tracking (Ablehnen) werden ausschließlich für den Betrieb der Website essenzielle Cookies gesetzt.

Mehr Informationen darüber, welche Daten gespeichert werden, erhalten Sie hier.  Bezüglich des angegebenen Links habe ich hier leider keinen Zugriff, da eine Anmeldung erforderlich ist.

Cookies

Diese Webseite nutzt sogenannte "Cookies", welche dazu dienen, die Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um sogenannte "Session-Cookies " handelt. "Session-Cookies" zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser- Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Beim Aufruf der Webseite wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Auf Basis der Cookies erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Webseite möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Webseite) angenommen werden.
Die Rechtsgrundlagen für mögliche Verarbeitungen personenbezogener Daten mittels Cookies und deren Speicherdauer können variieren. Soweit Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, ist Rechtsgrundlage Art.6 Abs.1 S.1 lit. a) DSGVO. Soweit die Datenverarbeitung auf der Grundlage unserer überwiegenden berechtigten Interessen erfolgt, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f) DSGVO. Der angegebene Zweck entspricht dann unserem berechtigten Interesse.
Technisch notwendige Cookies dienen dazu die Nutzung von Webseiten zu vereinfachen. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zur Verbesserung der Qualität der Webseiten und deren Inhalte. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Webseite genutzt wird und können unser Angebot stetig optimieren.
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem übermittelt. Daher haben Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

 

Name

Anbieter

Zweck

Ablauf

Typ

sid

 

rexx systems

 

Enthält eine anonyme Nutzer-ID, um mehrere Anfragen eines Nutzers derselben HTTP-Session zuordnen zu können.

 

1 Stunde

 

Notwendige Cookies

 

cookieconsent_status

 

rexx systems

 

Dieses Cookie speichert Ihre Cookie-Einstellungen für diese Website.

 

30 Tage

 

Notwendige Cookies

 

_pk_id*

 

matomo

Registriert eine eindeutige ID für einen Website-Besucher, die protokolliert, wie der Besucher die Website verwendet. Die Daten werden für Statistiken verwendet.

 

13 Monate

 

Webstatistik

 

_pk_ref*

 

matomo

 

Dieses Cookie wird als Referenz zur anonymen Tracking-Session auf der Seite eingesetzt.

 

6 Monate

 

Webstatistik

 

_pk_ses*

 

matomo

 

Dieses Cookie speichert eine eindeutige Session-ID.

 

30 Minuten

 

Webstatistik

 

MATOMO_SESSID

 

matomo

 

Dieses Cookie speichert den Website-Besuch auf Basis einer Session- oder Visitor-ID.

 

Dieser Session Cookie wird beim Schließen des Browsers wieder gelöscht

 

Webstatistik

 


Kontakt- / Antwortformulare

Treten Sie per E-Mail / Kontakt- oder Antwortformular mit uns in Verbindung, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

&nbs

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz. Diesen können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Postanschrift: Postfach 22 12 19, 80502 München
Adresse: Wagmüllerstraße 18, 80538 München
Telefon:  089 212672-0 
Telefax:  089 212672-50 
E-Mail:   poststelle@datenschutz-bayern.de
Internet: www.datenschutz-bayern.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben wenden Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte:

AKDB
Datenschutzbeauftragte
Hansastraße 12-16
80686 München 
E-Mail: datenschutz(at)akdb.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit Unterstützung des Datenschutzerklärungs-Generators der activeMind AG erstellt.